Für unsere Tiere gelten folgende Preise:
 
Weibchen: 50.-
Böcke: 20.-
Kastraten: 50.- (TA-Kosten)
Langohren: je 50.-
   
Ferientiere je Tag und Tier 3.- (Hasen und Meerschweinchen, andere Tiere auf Anfrage)
   
 
Meerikörnli 2.- pro Kilo

Wer sein Meeri-Weibchen einmal decken will, aber selbst kein Bock haben möchte, hat die Möglichkeit seine Meeri-Dame zu uns in die Deckferien/Flitterwochen zu schicken. Der Aufenthalt wäre 3 Wochen, damit wir möglichst sicher sein können, das die Hochzeit der beiden Meeris gefruchtet hat. Jeder meiner Zuchtböcke steht den Meeri-Damen mit Mutterwunsch zur Verfügung, sofern sie gesund sind und das richtige Gewicht und Alter haben. Decktaxe:     40 Franken


Abkürzungen bei den Meeris

 
Augenfarbe   Träger
p.e. pink eyes   ST Satin
r.e. rubin eyes (sehr dunkles rot)   TT Texel
f.e. fire eyes   AP Alpaka
d.e. dark eyes   SF Sonderfarben
b.e. blues eyes   HT Himalaya

 

SCHIMMELZUCHT
Folgende Verpaarungen
dürfen nie und nimmer durchgeführt werden, da es sonst wegen dem Letal-Faktor zu Missbildungen bis hin zu Tod der Babys und des Muttertieres kommt:

Schimmel und Schimmel

Schimmel und Dalmatiner
Dalmatiner und Dalmatiner

Ebenso dürfen die Schimmel und Dalmatiner nicht mit weissen Tieren oder Tieren die weiss gescheckt sind verpaart werden!!

 

 

 

 

 

Allgemeine Geschäftsbestimmungen


Wir geben unsere Meeris nicht in Einzelhaltung ab! Ebenso werden sie nicht als
Schlangenfutter oder zu sogenannten Massenzüchtern abgegeben.


Wir geben die Meeri-Babys mit einem Mindestgewicht von 250g – 300g  und mit
mindestens 4 Wochen ab.

Die jungen Häsli, wenn sie mindestens 12 Wochen alt sind.

-> Wir entscheiden, wann ein Tier abgabebereit ist!


Unsere Tiere ziehen augenscheinlich gesund und nach bestem Wissen und Gewissen
aus -> den Röntgenblick haben wir leider nicht.
Wir können keine Garantie für die weitere Entwicklung und Gesundheit der Tiere
übernehmen, nachdem es ins neue Daheim umgezogen ist.


Tiere die reserviert sind bleiben es auch -> es ist also kein Umtausch der
Reservierungen möglich, weil einem später ein anderes Tier besser gefällt.
Da es leider genug schwarze Schafe gibt, die überall Tiere reservieren, diese aber am
Schluss doch nicht wollen, müssen wir leider darauf bestehen, dass die Reservierungen
erst gelten, wenn mindestens die Hälfte des Kaufpreises auf unserem Konto
gutgeschrieben wurde.


Falls nachträglich eine Reservierung „gelöscht“ wird, wird der bereits bezahlte Betrag
nicht zurück erstattet (eine Anzahlung hätte ja wenig Sinn, könnte man sie zurück vordern).
Falls jemand etwas gegen diese Abgabebedingung hat -> dankt den „schwarzen Schafen“!
Reservierte Tiere werden nicht mehr ewig bis zu ihrem Umzug warten -> diese Tiere
müssen innert 14 Tagen nach Abgabe- bzw. Reservierungsdatum abgeholt werden.
Falls mehrere Tiere reserviert würden, gilt das Abgabedatum des jüngsten Tieres.

Da unsere Familien in der ganzen Schweiz verstreut sind, ist eine regelmässige Fahrgelegenheit nach Solothurn, Thun, Basel,
Bern, Frutigen möglich. Fragt einfach mal nach.


Meeris welche nicht zur Zucht geeignet sind, oder als Liebhaber abgegeben werden,
bekommen keinen Stammbaum. Die Anderen werden mit Stammbaum
abgegeben werden.


Falls Ihr mit unseren Abgabebedingungen einverstanden seid, könnt ihr gerne bei uns
anfragen.
Dies hier ist eine Hobbyzucht von Meerschweinchen und wir wollen bestimmt kein Geld mit unseren Babys verdienen!

Das Geld das wir „einnehmen“, kommt zu 100% unseren Tieren zugute!!!

 

 

 

 

Verpaarungen

Punky

Stirbnix

Zusammen seit 20.5.2015


Babys und Abgabe

Quambas und Taifuns Babys: CH-Teddy

 

Geboren 28. 05.2015      -      1.1.0

 

 

 

Mädchen in Safran Lilac mit p.e.  (Zur Abgabe)

 

 

Junge in Lilac Safran Argente mit p.e. (zur Abgabe)

Zamoas und Taifuns Babys: CH-Teddy

 

Geboren 1.6.2015    -    0.3.0

 

 

Mädchen in Schwarz mit Gold mit d.e. (zur Abgabe)

 

 

Mädchen in Gold-goldagouti (2 Zehen weiss) mit d.e. (zur Abgabe)

 

 

Mädchen in Gold-Schwarz mit d.e. (zur Abgabe)

Lady Grey und Stirbnix: Hausmeerschweinchen

 

Geboren 3.6.2015     -     2.3.0

 

 

Junge in Schwarz weiss mit d.e. (Reserviert für MK)

 

 

Junge in schwarz weiss mit d.e. (zur Abgabe)

 

 

Mädchen in schwarz weiss mit d.e. (zur Abgabe)

 

 

Mädchen in grauagouti-weiss mit d.e. (Reserviert für MK)

 

 

Mädchen in grauagourti-weiss mit d.e. (vorl. reserviert für Päscu)

Punky und Cinnamons Babys: Hausmeerschweinchen

 

Geboren 18.12.2014      -     0.3.0

 

 

Mädchen in creme-schwarz-weiss mit d.e. (zur Abgabe)

 

 

Mädchen in schildpatt-weiss mit d.e. (zur Abgabe)

Kessys und Cinnamons Babys: Hausmeerschweinchen

 

Geboren 8.12.2014     -     2.0.2

 

 

Junge (Frühkastrat) in schwarz-buntschimmel mit d.e. (zur Abgabe)

 

 

Junge (Frühkastrat) in goldagouti-buntschimmel mit d.e. (bleibt)

Sunday und Cinnamons Baby:  Hausmeerschweinchen

 

Geboren 6.12.2014     -     0.1.0

 

 

Mädchen in orange-goldagouti-buntschimmel mit d.e. (zur Abgabe  -  Nur als Liebhaber oder Schimmelzuchterfahrene Hände)

Lisas und Taifungs Babys: Ch-Teddys

 

Geboren 22.12.2014     -    2.2.0

 

 

Mädchen in cremeagouti-creme d.e. (zur Abgabe)

Ältere Tiere

 

 

Punkys und Cinnamons Babys: Hausmeerschweinchen

 

Geboren im April 2014     -     2.1.0

 

 

Junge in Schildpatt-weiss mit d.e. (zur Abgabe)

 

 

Junge in Goldagouti d.e. (zur Abgabe)

Sundays und Cinnamons Babys: Hausmeerschweinchen

 

Geboren im April 2014     -     3.0.0

 

 

Junge in Buntschimmel d.e.  (zur Abgabe - in Zuchterfahrene Hände, oder kastriert)

 

 

Junge in Buntschimmel d.e. (zur Abgabe - in Zuchterfahrene Hände, oder kastriert)

 


Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!